Das PankeBogen-Konzept

erstens erstens zweitens zweitens drittens drittens viertens viertens fuenftens fuenftens sechstens sechstens

anker

01-kuchen

Direkt an der Quelle der Panke liegt das von Grün und Wasser umgebene Vitalquartier PankeBogen. 20 Minuten vom Herzen Berlins entfernt ist es Heimat mit 35 Hektar Erholungsfläche, 1653 Hektar Wald und Wiese, plus perfekter Infrastruktur. Denn Bernau mit einer vergleichbaren Größe zu Zehlendorf liegt direkt ums Eck.

 

anker

02-kuchen

Erholen und Energie tanken: das tägliche Feierabendprogramm und die wöchentlichen Termine für Samstag und Sonntag. Ohne Lärm und Großstadt-Grau, mit Grillen im Hof, einem Nickerchen am eigenen See und langen Spaziergängen in taufrischen Wiesen.

anker

03-kuchen

Viel, viel Platz für die eigenen Interessen und für die Gestaltung des gemeinsamen Mikrokiez. Zum Beispiel beim Gemüsebeet anlegen im Urban Garden, beim Sandburgen bauen auf einem der quartierseigenen Spielplätze oder bei der nächsten Klimmzug-Challenge der Hausgemeinschaft.

anker

04-kuchen

Das neue Zuhause für Großstädter: mit urbanem Fabrikambiente, bis zu vier Meter hohen Decken und grösstenteils bodentiefen Fenstern. Für die beste Aussicht ins Grüne. Und mit originärem Industriecharme eine begehrenswerte Abwechslung zu klassischen Neubauten.

anker

05-kuchen

Unmittelbar vor dem eigenen Zuhause erstrecken sich am PankeBogen kilometerlange Jogging-Routen, tagesfüllende Wander-Touren und mehr als genügend Freiraum für Yogis und Co. Ein Traum für jeden Gelegenheitssportler und für ambitionierte Bewegungsfans.

anker

06-kuchen

Gesünder leben, mit mehr vom Leise und weniger Stress: längst sind individuelle Wünsche zu gesellschaftlichen Megatrends des Wohnens geworden: PankeBogen ist das kluge Angebot zu dieser steigenden Nachfrage. Eine einzigartige Quartiersentwicklung, die ein kosmopolitsches Leben mit Mehrwerten der Natur verbindet und dabei mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis punktet.